PLAY ist gestrandet

Leserbeitrag
235

(Frederic) Abenteuerliche Dinge ereignen sich hier in der Redaktion, denn wir sind auf der Spur der Verschollenen. Spannende Ereignisse kreuzen unseren Alltag – und niemand weiß, wer dafür verantwortlich ist. Findet mit uns heraus was geschehen ist!

PLAY ist gestrandet

Um es gleich mal vorweg zu schicken: Nein, wir haben weder Vio noch Gregor auf einer einsamen Insel ausgesetzt. Wir sind schließlich keine Unmenschen. In dieser Redaktion leiden nur die Cristina und ich, um das mal ganz deutlich klarzustellen. Aber auch wir mussten uns nicht an einen einsamen und verlassenen Ort verfrachten lassen – das überlassen wir lieber den Helden aus unserem Game des Tages.

Dennoch beschäftigt uns heute das Schicksal von Schiffbrüchigen. Der berühmteste seiner Art ist sicherlich die Romanfigur Robinson Crusoe. Seine Geschichte ist jedem ein Begriff und war auch schon viele Male der Stoff für eine Verfilmung. Aber auch aktuell kann man sich mit verzweifelten Gestrandeten einen netten Abend machen, bei “LOST” zum Beispiel.

Heute zeigen wir Euch die virtuelle Strandung auf einer einsamen Insel. Mit “Lost in Blue 2″ für Nintendos DS könnt Ihr Euren ganz eigenen Survivaltrip erleben, der Spannung und Abenteuer garantiert. Wie sich Vio und Gregor als hoffnungslose Schiffbrüchige zeigen, seht Ihr heute in der Sendung!

Außerdem haben wir heute wieder unseren alldonnerstäglichen Kinotipp für Euch! Klickt für alle Infos auf den zugehörigen Artikel und gewinnt Kinokarten in unserem Telefonquiz!

Was sagt Ihr zu dem Thema? Würdet Ihr auch gerne mal auf einer Insel stranden? Und wie findet Ihr “Lost in Blue 2″? Postet Eure Meinung in die COMMENTS!

Weitere Themen: Konami

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz