Mafia 2 - Geschenk des Paten: Zwei Screenshots

Leserbeitrag
9

(Max) Mamma Mia! Nachdem es in letzter Zeit ein wenig still um den potenziellen Blockbuster Mafia 2 geworden ist, meldet sich 2K Games mit zwei bleihaltigen Screenshots zurück. Diese lichten die Ganoven im feinen Zwirn ein weiteres Mal bei der Ausübung zahlreicher Verbrechen ab. Der Pate rät: Anschauen!

Mafia 2 - Geschenk des Paten: Zwei Screenshots

Als Schauplatz organisierter Kriminalität hält einmal mehr die fiktive Metropole Empire City her.
Als Mitglied der ehrenwerten Gesellschaft, gilt es für den Kopf der Bande, Moneten einzutreiben. Heißt also von Block zu Block ziehen und Schutzgeld erpressen. Da längst alle dazu bereit sind, ihr Geld leichtfertig einem Verbrechersyndikat zu überlassen, muss man schon einmal zu härteren Methoden greifen und Zahlungsunwillige mit gezogener Waffe “überreden”. In den Verbrechersumpf eintauchen dürfen PC, Xbox 360 und PS3-Besitzer. Allerdings frühestens Ende dieses Jahres.

Wir sind uns jedoch sicher, dass mit solch hübschen Bildern, die Zeit wie im Flug vergeht.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz