Mafia II - Mafia 2: Neue Grafikengine für Mafia 2 - UPDATE!

Leserbeitrag

Der langersehnte Nachfolger bekommt eine neue Grafikengine. Aber unterstützt sie DirectX 9? UPDATE: Stellungnahme von 2K Czech

Wie die Kollegen von Mafia2.fr wissen wollen, bekommt das Gangster-Epos Mafia 2 eine Optik-Politur spendiert.
Anstatt der veralteten LS3D-Technik, die noch für frühe Programmierarbeiten benutzt wurde, verwendet man nun die klangvolle The Illusion-Engine. Mit dieser will das Entwicklerstudio Illusion Softworks die Grafikqulitäten eines Crysis erreichen, ohne dem Spieler die gleichen, exorbitanten Hardwareanforderungen abzuverlangen.
Die Sache hat allerdings einen kleinen Haken: Noch scheint die neue Grafikengine nicht mit DirectX 9 kompatibel zu sein. Läuffähig ist der Titel somit bislang nur unter Windows Vista und DirectX 10. Spekulationen werden jetzt laut, dass der Nachfolger von Mafia: City of Lost Heaven nur für Windows neuestes Betriebssystem geplant sein könnte.

So geht es Weiter

Weitere Themen: Update

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz