Mafia 3: Das ist unser Eindruck von der Gameplay-Demo (E3 2016)

Kristin Knillmann
2
1
Mafia 3 in der Vorschau (E3 2016)
Weitere Videos zu dieser Serie
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Mafia-Fans und solche, die es noch werden möchten, durften sich auf der diesjährigen E3 eine 30-minütige, vom Entwickler begleitete Gameplay-Demo zu Mafia 3 ansehen. Wie gut das Spiel darin auf uns wirkte, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Alle News und Videos der E3

Das hat mir an Mafia 3 gut gefallen:

Mafia 3 gibt sich Mühe, besondere Mechaniken einzusetzen, um sich von der Open-World-Konkurrenz abzusetzen. Die drei Unterbosse und ihre Fraktionen, die für die Handlung wichtig sind, kommen verstärkt zum Einsatz. Zum Beispiel dann, wenn wir mitten in einer schwierigen Mission einen Gefallen bei ihnen einlösen, und diese uns dann zur Unterstützung zur Seite eilen.

Diese Gefallen, sowie andere wichtige Upgrades für die Stadtviertel des nachempfundenen New Orleans, erhalten wir in den Sitdowns, die nach Abschluss einer großen Mission starten. Dann dürfen wir einen eingenommenen Stadtteil an eine der drei Fraktionen übergeben. Oft nicht ganz zur Freude der anderen Parteien, die nach einem Sitdown euch gegenüber nicht mehr ganz so wohl gestimmt sein könnten. Das wiederum resultiert in ganz speziellen Missionen, in denen ihr euch dem just entstandenen Konflikt stellen müsst. Eine schöne Möglichkeit, den Wiederspielwert von Mafia 3 stark anzuheben.

Mafia3

Diese 7 PS4-Games machen deine Festplatte voll

Das hat mir an Mafia 3 nicht so gut gefallen:

Mafia 3 hatte in der Gameplay-Demo leider noch einige KI-Aussetzer. Wenn der Gegner, der einen Meter von mir entfernt steht und gesehen haben müsste, in welche Richtung ich mich bewegt habe, lauthals “Have you seen this fucker?” ruft, statt in meine Richtung zu laufen, dann gibt das Abstriche bei der Atmosphäre. Vor allem deswegen, weil es kein Einzelfall blieb. In einer späteren Mission starrte ein Gegner lieber die Wand an statt mich auszuschalten.

Ein wenig schade ist es, dass ich auch durch die Demo immer noch keinen richtigen Eindruck zur Geschichte des Spiels erlangen konnte. Die ist absolut wichtig, um Mafia 3 von einem unterhaltsamen, aber insgesamt eben auch nicht besonders ausgefallenen Open-World-Spiel zu einem Ausnahmetitel zu machen.

Ausblick:

Gameplay: Gut

Story: ¯\_(ツ)_/¯

Quiz wird geladen
Quiz: Game-o-Mat 2016: Wir verraten dir, welches Spiel dieses Jahr perfekt zu dir passt
Welches Genre spielst du am liebsten?

Du hast noch keinen Plan, auf welches Spiel du dich 2016 freuen sollst? Kein Problem: Schwing dich in unseren Game-o-mat, erzähl uns, welches Genre du gern zockst, welche Grafik du liebst und was dir bei einem Spiel wichtig ist, und wir sagen dir, welches neue Game am Besten zu deinem Geschmack passen wird.

Neue Artikel von GIGA GAMES