Mass Effect 2 - Keine Fahrstuhlsequenzen mehr!

Leserbeitrag
8

Keine Frage: Das SciFi-Rollenspiel Mass Effect war verdammt gut und wurde zurecht mit Lob überhäuft.
Und somit riecht das ganze nach einem Nachfolger, der auch schon in der Mache ist.

Der zweite Teil soll einiges besser machen als der Erste. So wird es keine Fahrstuhlsequenzen mehr geben, verkündete nun BioWare, das daran arbeitende Entwicklerstudio.
Musste man sich im ersten Teil noch langweilige Fahrstuhlmusik anhören und ab und zu einen Kommentar des Moderators, so wird im neuen Teil einfach ein kurzer Ladebildschirm erscheinen, der Informationen und Bilder zum Spiel zeigt, wie man das schon aus anderen Rollenspielen, wie zum Beispiel Risen oder TES IV: Oblivion, kennt.

Das Spiel erscheint voraussichtlich am 29. Januar des nächten Jahres für die Xbox 360 und den PC.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du dich mit Videospielen aus? - Das ultimative Wissens-Quiz
Aus welcher Spielereihe stammt der Satz War.. War never changes?

Weitere Themen: Mass Effect, BioWare

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz