Mass Effect 2 - Böser Bug löscht PlayStation 3-Spielstände

Steven Drewers
Mass Effect 2 - Böser Bug löscht PlayStation 3-Spielstände

Jeder kennt die Wut und den Hass auf die Welt, den man entwickelt, wenn der hart erarbeitete Spielstand eines geliebten Games, das zeitliche segnet. Diesen Hass bekommt derzeit auch Mass Effect 2-Entwickler BioWare zu spüren.

Im BioWare’s offiziellen Foren häufen sich derzeit die Beschwerden, dass die PlayStation 3-Version von Mass Effect 2 beim Speichern des Spielstandes einfach einfriert. Das wäre nicht allzu schlimm, wenn es dabei bliebe. Leider sind beim darauffolgenden Neustart des Spiels alle Spielstände futsch.

Momentan befragt BioWare eifrig die Community, in welchen Situation das Problem auftritt um schnellstmöglich eine Lösung zu finden. Falls euch der bitterböse Bug auch zu schaffen macht, notiert euch den Ort, die Anzahl der gespielten Level und die Spiel-Dauer vor dem Freeze, und meldet euch im Forum.

Quelle: eurogamer

Weitere Themen: PlayStation 3, PlayStation

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz