Mass Effect - Nach dem Ende der Mass Effect-Trilogie erwartet uns mehr

Leserbeitrag
2

Noch in dieser Konsolen-Generation soll die ”Mass Effect”-Trilogie mit dem dritten Teil ihr Ende auf der Xbox 360 finden, aber laut Greg Zeschuk bedeutet dies nicht auch gleichzeitig das Ende der Marke.

Obwohl die Trilogie mit ”Mass Effect 3” abgeschlossen wird, verriet Greg Zeschuk von BioWare, dass es in der Zukunft weitere Spiele aus dem ”Mass Effect”-Universum geben wird. Höchstwahrscheinlich dann auf die nächste Konsolen-Generation – also auf den Nachfolger der Xbox 360 – ausgelegt. Konkrete Details wurden zum momentanen Zeitpunkt natürlich noch nicht genannt.

”Glaubt mir, wir haben noch eine Menge Arbeit in nächster Zeit vor uns, während wir Mass Effect 3 entwickeln. Macht euch keine Sorgen, wenn ihr Mass Effect liebt. Auch in Zukunft wird es mehr Mass Effect geben”, bestätigte Zeschuk gegenüber Kotaku.

Außerdem wurde von ihm angemerkt, dass der Speicherstand-Import auch im dritten Teil verfügbar sein soll und somit die Entscheidungen von ”Mass Effect 2” erneut im Nachfolger Auswirkungen haben werden. Mehr ist zu diesem Teil, welcher sich gerade in der Planungsphase befindet, nicht bekannt.

Quiz wird geladen
Quiz: Kannst du diese Zitate dem passenden Videospiel zuordnen?
Zu welchem Spiel gehört dieses Zitat?

Weitere Themen: Mass Effect, Mass Effect 3 Demo, BioWare

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz