Mass Effect 3 - FemShep bekommt einen eigenen Trailer

Jan

Trotz hartnäckiger Präsenz des männlichen Shepards in allen Videos und anderen Assets zu Mass Effect 3, erfreut sich sein weibliches Gegenstück großer Beliebtheit. Nun endlich bekommen Fans, was Sie sich wünschen, und FemShep einen eigenen Trailer.

Mass Effect 3 - FemShep bekommt einen eigenen Trailer

Schon gewusst? In Mass Effect kann man nicht nur das Aussehen, sondern sogar das Geschlecht von Shepard ändern. Das beeinflusst vor allem die möglichen Partner für eine Beziehung und ist ansonsten nur ein kosmetischer Unterschied. Allerdings bewirbt BioWare dieses Feature bisher nicht sonderlich aktiv. Zum Leide vieler FemShep-Fans (Female Shepard – Englisch für Weibliche Shepard) taucht die offizielle weibliche Version des Commanders in keinem Trailer und in nur äußerst wenigen Assets auf.

Das soll sich nun ändern. Laut eines Tweets von David Silverman, BioWares Director of Marketing, wird FemShep ihren eigenen Trailer bekommen. Es gab erst kürzlich ein Meeting deswegen und derzeit wird an ihrem Aussehen gearbeitet. Außerdem hat er getweetet, dass sowohl die männliche als auch die weibliche Version von Shepard auf der Box der Collector’s Edition sein werden.

Mit Mass Effect 3 schließt BioWare nächstes Jahr die Geschichte um Commander Shepard und die Reaper ab. Der Shooter-RPG-Mix erscheint voraussichtlich am 6. März.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz