Mass Effect 3 - Releasetermin und alte Bekannte aufgetaucht

Jonas Wekenborg
11

Bioware geht mit seinem Sci-Fi-Abenteuer Mass Effect in die dritte Runde. Bislang gibt es bis auf einige Bilder und dem Cinematic-Trailer nur wenig stichhaltige Anhaltspunkte, dafür umso mehr Spekulationen. Nun sind aber einige interessante Informationen aufgetaucht, die dem Spiel etwas mehr Hintergrund verschaffen.

Mass Effect 3 - Releasetermin und alte Bekannte aufgetaucht

So bestätigte Synchronsprecher Seth Green kürzlich über Twitter, dass er wieder bei Bioware engagiert worden sei. Ob das bedeute, dass wir Jeff “Joker” Moreau wieder in seiner Rolle als Normandy-Piloten sehen werden, ist zwar noch unbekannt, doch bestehen reelle Chancen. Immerhin gab auch Schauspielerin und Model Tricia Helfer, die Stimme des Bordcomputers EDI, vor einiger Zeit bekannt, dass sie ebenfalls mit von der Partie sei. Es darf sich also wieder gefreut werden auf unterhaltsame Unterhaltungen zwischen den beiden Lenkern des Raumkreuzers.

Es kursieren weiterhin Gerüchte, dass der unkaputtbare Commander Sheppard noch einige weitere bekannte Gesichter an seiner Seite haben wird. Dazu gibt es bisher jedoch keine bestätigten Meldungen. Was allerdings einigermaßen realistisch erscheint, ist der Releasetermin, der durch einige Interviews ans Tageslicht gekommen ist. So soll Mass Effect 3 voraussichtlich im November 2011 erscheinen. Dies wäre konform mit den Aussagen, dass das Spiel Ende des Jahres für PC, XBOX 360 und Playstation 3 auf den Markt kommen soll.

Quelle: www.iamgamer.de

Weitere Themen: Mass Effect, Mass Effect 3 Demo, BioWare

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz