Mass Effect 4: Neue Details vom Studio Director

von

In den letzten Tagen hat Yannick Roy, Studio Director bei BioWare Montreal, über Twitter einige Fragen zu Mass Effect 4 beantwortet. Parallel wurde auf die neue IP des Studios verwiesen.

Mass Effect 4: Neue Details vom Studio Director

Auf die Nachfrage, ob Mass Effect 4 (es hat noch keinen offiziellen Titel) ein ähnliches System für Neueinteiger haben werde wie das interaktive Genesis-Comic, in dem man vorherige Entscheidungen der Reihe treffen konnte, sagte Roy, dass es für eine genaue Information noch zu früh sei, man bemühe sich aber, das Spiel sowohl für Neueinsteiger als auch für Veteranen ansprechend zu gestalten.

Roy sagte außerdem, dass man Wert darauf lege, die Animationen zu verbessern und dass es wieder homosexuelle Optionen bei den Romanzen geben soll.

Parallel bestätigte Jonathan Warner von BioWare, dass die neue, noch unbenannte IP des Studios gut vorankomme. Casey Hudson sagte darüber hinaus, dass an diesem Projekt das Kernteam arbeite, dass schon an Knights of the Old Republic und Mass Effect beteiligt gewesen sei.

Via: OXM

Weitere Themen: BioWare


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz