Max Payne 3: Painful Memories DLC ab heute erhältlich

von

Max Payne 3 Fans haben hoffentlich noch genügend Microsoft Points auf Lager. Rockstar Games veröffentlicht heute mit dem Painful Memories Pack nämlich den nächsten DLC zum Shooter.

Max Payne 3: Painful Memories DLC ab heute erhältlich

Heute erscheint das Map Pack zum Preis von 800 Microsoft Points für die Xbox 360 und den PC, die PS3 Version dürfte morgen folgen. In “Painful Memories” erwarten euch drei neue Maps, die den Ereignissen der vergangenen Ableger des Franchises nachempfunden wurden.

“Roscoe Street Subway”, “Marty's Bar”, “Shoot First” und “Canal de Panamá” heißen die Maps, deren Layout ihr auf den Bildern in der Galerie seht. Die Sturmgewehre IMG 5.56 und UAR-21, der Hangover Burst und neue Avatare & Items runden das Paket ab.

Einen DLC hat Rockstar für Max Payne 3 noch auf Lager, “Deathmatch Made in Heaven” soll dabei auch Koop-Inhalte bieten.

Bildergalerie max-payne-3-painful-memories-layouts

Weitere Themen: Max Payne 3 Demo, Rockstar Games


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz