Medal of Honor - Entwickler jetzt Danger Close Studios

Leserbeitrag
2

Wie EA LA mitgeteilt hat, wird das Team hinter dem neuem Medal of Honor Teil unter dem Namen Danger Close neu formiert. Dies betrifft aber keine anderen Titel wie z.B. Command & Conquer. Danger Close ist der militärische Warnruf vor freundlichen Einheiten nahe dem Zielgebiet.

“For our team, ‘danger close’ is about pushing the boundaries and taking chances on telling a story we felt needed to be told. It may be controversial, but we felt it needed to be told, and we’re telling it with respect and authenticity, to shine a light on these guys”, so Medal of Honor Producer Greg Goodrich.

Auf die Frage nach der Namensgebung meinte er, dass bei der besprechung der Senior Creative Director Rich Farley grade Medal of Honor gespielt habe. Einer der Charaktere hätte in dem Augenblick ”Danger close! Danger close fire!” gerufen. Daraufhin wurde der Name beschlossen.

Medal of Honor wird im Oktober für PS3,Xbox 360 und den PC erscheinen.

Weitere Themen: Huawei Honor, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz