Medal of Honor - Feedback der Beta führte zu Änderungen

Leserbeitrag
4

Der Kriegs-Shooter Medal of Honore soll am 15. Oktober 2010 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen, wobei die Beta-Phase des Spiels bereits zu Ende gegangen ist.

Anhand der Feedbacks von den Spielern wurden nun einige Änderungen am Game vorgenommen, die DICE nun veröffentlichte und manche davon anbei nachgelesen werden können. Bis zum Release soll sich laut den Entwicklern aber noch einiges mehr verbessern.

Hier einige Änderungen:

Verbesserte Hit-Erkennung
Das war ein ganz wichtiges Thema und kam sehr oft in den Foren auf. Wir freuen uns, dass wir mitteilen können, dass die Hit-Erkennung deutlich verbessert wurde. Wir haben die Mechaniken wirklich angezogen und jetzt ist es so, wie es sein soll: Wo auch immer der Körper getroffen wird ? Das ist die Stelle, an der der Hit auch registriert wird. Es ist jetzt sogar möglich, jemandem zwischen die Beine zu schießen ? Ja! Es ist SO präzise!

Waffen-Aufnahme
Munition ist alle? Ihr müsst jetzt nicht mehr einen Waffenbunker finden. Sucht euch den nächsten Toten Feind oder Kameraden und nehmt ihre Waffe. Und denkt daran: Das Messer braucht keine Munition. Wenn ihr also wirklich Tier 1 sein wollt ? holt den bösen Jungen raus und metzelt euch den Weg zum Sieg frei.

Support Actions Balancing
Wir haben den Aufschrei gehört und ein paar Veränderungen vorgenommen. Die Support Actions wurde verändert, es ist jetzt schwieriger, sie zu erreichen. Es ist immer ein schmaler Grat zwischen zu leicht und zu schwer, aber wir glauben, jetzt passt es wirklich gut. Es macht einfach keinen Spaß, wenn man alle 20 Sekunden von irgendwelchen Raketen beschossen wird.

Der Entwicklungsbaum wurde ausgeweitet und ausbalanciert
Euer Aufstieg zu Tier 1 Status wird jetzt noch ereignisreicher. Der Entwicklungsbaum wurde für jede Waffe um eine Reihe neuer Möglichkeiten erweitert.

Crash Fixes
Jede Beta hat ihre Abstürze, Medal of Honor war da keine Ausnahme. Wir wissen, das ist manchmal frustrierend, aber es ist nun mal Teil des Beta-Prozesses. Die gute Neuigkeit ist aber, dass wir die Abstürze und eine Reihe von Verbindungsproblemen aus der Welt schaffen konnten.

Generalüberholte Grafik
Die Grafik wurde überholt und verbessert. Wir freuen uns, dass das Spiel jetzt noch spektakulärer aussieht als vorher.

Waffen
Die Waffen sind offensichtlich unersetzlicher Bestandteil des Gameplays und wir haben uns bemüht, sie alle richtig ins Spiel zu bekommen. Die Liste ist lang und die Veränderungen sind zahlreich. Seid versichert, dass alle Waffen verändert wurden.

Weitere Themen: Huawei Honor, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz