Medal of Honor - Neuer Teil spielt in der Gegenwart

Leserbeitrag

Das neue spiel der Medal of Honor reihe, die bis jetzt immer im zweite Weltkriegsszenario spielte, dritt jetzt in die Fuß stapfen von Call of Duty und baut jetzt auch auf die Gegenwart. Laut Electronic Arts sei das spiel bereits fest geplant und soll auch den Marckennamen weiter hin tragen. Zu diesem Zeitpunkt wurde aber kein Wort über die geschichtlichen Daten des Titels verloren. Aber jetzt wurden erste Gerüchte entdeckt in denen es heißt das neue werk von Electronic Arts nun auch in der Gegenwart geballert wird
auf der Internetseite mcvuk.com heißt es. »verlässliche Branchenquelle«: » Es ist eine neue Herangehensweise an die Modern Warfare-Idee und wird wirklich helfen der Serie den Tritt in den Allerwertesten zu verpassen, den sie braucht.« Es wird somit nicht versucht zu verheimlichen, wo die Entwickler sich ihre Ideen holen, da Call of Duty ja sogar mehr oder weniger wörtlich genannt wird. Damit verlässt der Publisher Electronic Arts den Zweiten Weltkrieg, der bis jetzt immer Schauplatz für alle Medal of Honor- Teile war.
Das Spiel soll laut mcvuk.com im Frühjahr 2010 erscheinen für die Xbox 360,
Playstation 3 und den Pc.

Weitere Themen: Huawei Honor, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz