Medal of Honor 2: Ankündigung kündigt Ankündigung an

Medal of Honor hat es nicht gerade leicht. Zwischen Modern Warfare und Battlefield hat es das Franchise 2010 nicht so recht geschafft, eine eigene Identität zu finden. Mit dem Nachfolger soll sich das natürlich ändern.

Medal of Honor 2: Ankündigung kündigt Ankündigung an

Dass ein Sequel auf dem Weg ist, ist schon längere Zeit klar. EA hat nie ein Geheimnis daraus gemacht und in der Packung von “Battlefield 3″ war bereits ein Teaser enthalten. Die Verbindung kommt nicht von Ungefähr: “Battlefield”-Entwickler DICE war bereits bei der Entwicklung des Mehrspielermodus von “Medal of Honor” behilflich. Hauptentwickler war jedoch das EA-interne Studio Danger Close.

Ob DICE auch bei “Medal of Honor 2″ mitwirkt oder Danger Close die Aufgabe dieses Mal alleine stemmt, ist noch nicht bekannt gegeben. Nun bleibt uns fürs erste nur noch auf den 6. März zu warten. Dann soll der Nachfolger in einer Pressevorführung offiziell vorgestellt werden.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: DICE

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz