Metal Gear Solid - Teil 5 in Planung?

Leserbeitrag
30

(Patrick) Eigentlich ist die “Metal Gear Solid” Saga mit dem gerade erst veröffentlichten viertel Teil abgeschlossen. Dass das aber kein Grund ist, trotzdem eine Fortsetzung zu produzieren, hat uns die Spieleindustrie schon häufiger gezeigt.

Unsere Kollegen von Kotaku haben mit Ryan Payton gesprochen. Ryan Payton war bis vor kurzem Assistant Producer bei Kojima Productions.

In dem sehr interessanten Interview, in dem Ryan Payton über seine Erfahrungen bei Kojima Productions aber auch über seine Gründe zur Kündigung spricht, stellt Kotaku am Ende die Frage, ob es etwas gibt, was Ryan Payton noch gerne bei Kojima Productions verwirklicht hätte.

Antwort Payton: “Es ist sehr hart, nicht bei Metal Gear Solid 5 mitwirken zu können. Aber ich bin sehr zuversichtlich, dass Hideo Kojima, Ken Imaizumi und der Rest des hervorragenden Teams wieder einen Toptitel kreieren werden. Ich werde sie dann diesmal von der Seitenlinie aus bejubeln

Kann man also davon ausgehen, dass doch eine Fortsetzung geplant ist?

Quiz wird geladen
Gewinnspiel-Quiz zu Metal Gear Solid
Unter welchem Namen waren die Patriots aus Metal Gear Solid noch bekannt?

Weitere Themen: Konami

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz