Metal Gear Solid HD Collection: Konami nennt Vita-Release

von

Seit Februar erfreuen sich schon Xbox 360 und PS3 Besitzer über die Metal Gear Solid HD Collection. Noch in der Warteschlange steht die Version für die PS Vita, doch jetzt gibt es immerhin schon einmal einen genaueren Release-Zeitraum.

Metal Gear Solid HD Collection: Konami nennt Vita-Release

Wie Konami jetzt bekannt gab, wird die Metal Gear Solid HD Collection Ende Juni für den neuen Sony Handheld erscheinen. Leider fällt der Umfang etwas geringer als bei den Konsolen aus: Das Remake des PSP Titels “Metal Gear Solid: Peace Walker” () fällt nämlich weg.

Dennoch kann man sich auf “Metal Gear Solid 2″ und 3 stürzen, die beide grafisch aufpoliert und mit Trophäen versetzt wurden. Auch die Steuerung hat man speziell auf den Touchscreen der PS Vita angepasst. Zudem macht die HD Collection  von Kojima Productions’ Transfarring System Gebrauch und lässt euch so Daten mit der PS3 Version teilen.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Metal Gear Solid HD Collection, Konami

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz