Minecraft: Xbox 360 Edition erreicht 4 Millionen Verkäufe

Hört der Hype um Minecraft eigentlich irgendwann einmal auf? Seit Release knackt die Xbox 360 Version des Open-World Titels alle Rekorde und jetzt hat man einen weiteren Meilenstein erreicht.

Minecraft: Xbox 360 Edition erreicht 4 Millionen Verkäufe

Ganze vier Millionen Mal hat sich die Minecraft: Xbox 360 Edition bisher verkauft und ist somit ganz eindeutig das erfolgreichste Xbox Live Arcade Game aller Zeiten. Der für den Port verantwortliche Entwickler 4J Studios gab die neuen Verkaufszahlen auf Twitter bekannt und zeigte sich verständlicherweise erfreut.

Derzeit arbeitet man mit Hochdruck am Update 1.8, auf dem PC auch als Adventure Update bekannt. Hier erwarten euch unter anderem neue Gegner, Strukturen und ein paar neue Gameplay-Elemente.

Zusammen mit der PC-Version hat sich Minecraft nun rund 12 Millionen Mal verkauft, nicht mit einberechnet sind die Verkäufe der iOS und Android Versionen. Allein in den letzten 24 Stunden haben sich 5,500 Leute das Spiel auf der offiziellen Website zugelegt.

In den USA gibt es nun übrigens auch Minecraft Gift Cards bei Target, Walmart und Best Buy. Eine Einführung für den europäischen Markt ist derzeit leider nicht geplant.

Via: Joystiq

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Xbox 360

Weitere Themen: Mojang

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz