Minecraft – Das Adventure Update ist da!

Leserbeitrag

Endlich ist es da! Die Minecraft-Community hat es sehnlichst erwartet und heute ist es endlich so weit. Das Adventure-Update hällt einige neue Features bereit. Die wohl am meisten erwarteten sind u.a. der Endermann, ein neuer Biome Code, NPC Villages (allerdings ohen NPCs, die folgen in 1.9), eine neue Light Engine und der neue Creative Mode.

Aber auch etwas unbekanntere Neuerungen, wie das Fliehen von Tieren nach einem Angriff oder eine Schnauze für Schweine wurden ins Spiel integriert. Zudem gibt es eine Favoriten-Liste für das sichere Verstauen von Multiplayer-Servern.

Den kompletten Change-Log seht ihr wie immer im Minecraft-Launcher.

 

Wer nun allerdings auf einen Server connecten will, wird so seine Schwierigkeiten haben, denn eine mit 1.8 kompatibele Version des wohl bekanntesten Multiplayer-Mods Bukkit wurde noch nicht angekündigt. Also heißt es mal wieder warten.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Update, Mojang

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz