FortressCraft – Der am schnellsten wachsende Titel der XBLIG

Der Minecraft-Klon FortressCraft zählt bereits jetzt mit über einer Millionen Dollar zu den best verkauftesten Indie-Spielen über Xbox Live. Das kommt nicht von ungefähr.

FortressCraft – Der am schnellsten wachsende Titel der XBLIG

Innerhalb der sechs Monate, die nun der “Minecraft“-Klon auf dem Markt ist, wächst die Spielergemeinde um das Sandkastenspiel mit den Xbox-Avataren rasant. Seit der Einführung des Indie-Games-Kanals auf Xbox Live zählt es zu den Favoriten.

Die Entwickler von Projector Games finden die Zahl zwar ebenso bemerkenswert, beharren aber darauf, dass nicht der Profit, sondern der Spaß an vorderster Stelle steht. “FortressCraft” wurde bislang 350.000 Mal verkauft.

Derzeit arbeiten die Schweden von Mojang an einem offiziellen “Minecraft”-Port für die Xbox 360, das über Xbox Live Arcade erscheinen soll. Dazu hat man sich die Hilfe von 4J gesichert.

Während “FortressCraft” sich also (unserer Meinung nach) auf den Lorbeeren von Notch und Kompagnons ausruhen, hat sich “Minecraft” bislang über drei Millionen Mal verkauft. Es geht doch nichts über das Original.

Am 11. November erscheint “Minecraft” zeitgleich mit “The Elder Scrolls V: Skyrim“. Vorab dürfen wir uns aber noch auf das Adventure-Update von Minecraft 1.8 freuen, das noch diesen Monat unsere Aufmerksamkeit fordert.

Game-News-Feed über Twitter? Follow the G!

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Mojang

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz