Minecraft: 1.6.2 ist da und möglicher Mod-Support für Xbox 360 (Update)

von

Letzte Woche ging endlich das Minecraft 1.6. Update live und bereits heute kommt 1.6.2 auf eure Computer. Außerdem gibt es neue Erkenntnisse zum Mod-Support für die Xbox 360-Version von Minecraft, die möglicherweise bald bekanntgegeben werden soll.

Minecraft: 1.6.2 ist da und möglicher Mod-Support für Xbox 360 (Update)

Minecraft 1.6.2 ist da

Nachdem Minecraft 1.6 neben jeder Menge spannender Neuerungen vergangene Woche live gegangen ist, kommt heute Version 1.6.2. Dabei handelt es sich allerdings um kein Inhaltsupdate, sondern vielmehr um einen Patch, der eine ganze Menge an Fixes implementieren soll.

minecraft-1_6_2
Nachfolgend haben wir die wichtigsten Bugfixes von Minecraft 1.6.2 für euch aufgelistet:

  • Angeleinte Pferde strangulieren sich nicht länger selbst, wenn sie Wände berühren
  • Eingezäunte Tiere brechen nicht länger aus ihren Gehegen aus
  • Das Sprint-Verhalten wurde verbessert
  • Spieler und Pferd agieren nicht mehr wahnsinnig, wenn man sich den Skin im Inventar anschaut
  • Wilde Wölfe, die mit Fernkampfwaffen (Pfeilen, Schneebällen oder Potions) angegriffen werden, werden von nahen gezähmten Wölfen unterstützt
  • Schriftarten aus User-generierten Texture Packs werden nun besser dargestellt
  • Wasser rinnt nun auch an Schildern vorbei
  • Ein-Tasten-Maus-Nutzer am Mac können nun mit gedrückter Ctrl-Taste einen Linksklick ausführen,der als Rechtsklick dient

Zusätzlich soll die Minecraft 1.6.1 Demo nicht länger Abstürze verursachen.

Alle Patchnotes findet ihr auf der offiziellen Homepage von Mojang, sollten noch spannende Neuerungen dazu kommen, werden wir natürlich berichten.

Mod-Support für Minecraft Xbox 360 nur noch eine Frage der Zeit

Auf die wiederholten Anfragen nach User-generierten Mods für die Xbox 360-Version von Minecraft antwortete Entwickler 4J Studios, dass es sich dabei um eine ziemlich komplizierte Angelegenheit handeln würde. Kompliziert bedeutet aber nicht unmöglich und daher ist es sehr wahrscheinlich, dass es bald mehr Informationen oder gar Implementierungen zum Mod-Support geben wird.

Ob das bereits in dem Title Update 12 von Minecraft enthalten sein wird, das sich derzeit in der Entwicklung befindet, ist noch unklar, aber die Implementierung rückt stetig näher.

Update: Dank yMaTzey wissen wir nun, dass es sich im TU 12 vorerst “nur” um die Integration von Texture Packs handeln wird, die ähnlich schwierig zu implementieren sein sollen wie Mods. Ein Grund mehr, zuversichtlich auf den Mod-Support für die Xbox-Version zu warten.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Minecraft Xbox 360, Mojang


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz