Minecraft – 4 Millionen verkaufte Einheiten

von

Wir möchten gratulieren: Denn es ist nicht einmal zwei Monate her, seitdem Mojangs Indie-Hit Minecraft die Zwei Millionen-Marke durchbrochen hat. Und ZACK, da ist schon die nächste Zwei Millionen da.

Minecraft – 4 Millionen verkaufte Einheiten

Der Hype reißt nicht ab – warum auch? – und so verkündete die offizielle Website der Sandkastenspiel-Schöpfer heute morgen, dass man nun die nächste runde Millionen geknackt hätte. Auch Minecraft-Vater Markus “Notch” Persson twitterte anlässlich des Events: “4milyay
“.

Zwei Jahre, nachdem das Bau- und Erkundespiel live gegangen ist, hat sich das innovative Spiel zu einem wahren Erfolgstitel gemausert. Mit seinen Adventure-Updates und diversen Texture-Packs ist Minecraft vom Versuch, neue Spielmechaniken in ein Spiel einzubauen zum vollwertigen und konkurrenzfähigem Produkt im schwer umkämpften Spielemarkt herangewachsen.

Kommenden Freitag soll zeitgleich mit Skyrim Minecraft in den Gold-Status erhoben werden. Vermutungen behaupten, dass Notch noch bis nach dem Release von Bethesdas Rollenspielgranate warten will, doch definitiv angepeilt ist der November.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Minecraft

Weitere Themen: Mojang

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz