MineCraft – Infos zum Adventure-Update

von

Das Entwicklerstudio Mojang plant bis zur finalen Version von Minecraft noch über 40 neue Features in das Spiel zu implementieren. Das größte Update der Beta, das Adventure-Update, wird bereits einen Großteil davon beinhalten.

MineCraft – Infos zum Adventure-Update

Bei Mojang soll angeblich eine List herumfliegen, auf der noch über 40 Dinge stehen, die bis zur Finalisierung von “Minecraft” eingebaut werden sollen. Da man mit der Ankündigung des Adventure-Updates bereits die Fans aufgescheucht hat, wird dieses gleich einen Großteil davon integrieren.

Das Adventure-Update v1.8 wird dem Sandkasten spiel das erste große Spielelement hinzufügen: So wird es ein verbessertes Kampfsystem geben und massenweise Anreize, die Welt zu erkunden. Weiterhin sind zufallsgenerierte Dungeons, NPC-Dörfer und ein erweitertes Farming-System geben.

Der Creative-Mode, bei dem ihr kostenlos mit unendlich vielen Blöcken nach eigenem Gutdünken bauen könnt, soll zudem auch noch verbessert werden. Wer also nur bauen will, kann dies weiterhin für umme tun.

Wie Notch bereits angekündigt hatte, würde das Update einige Zeit brauchen ehe es in das Spiel eingebaut werden könnte, allerdings wurde bereits intern ein Termin festgelegt.

Keine News mehr verpassen? Folge uns auf Twitter.

Weitere Themen: Update, Mojang


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz