Minecraft: Neuer Snapshot führt Handel ein

von

Offiziell befindet sich Minecraft zwar noch in der Version 1.2.5, doch Entwickler Mojang stellt weiterhin fleißig die wöchentlichen Snapshots zum Download bereit und bietet uns einen Vorgeschmack auf die zahlreichen Neuerungen.

Minecraft: Neuer Snapshot führt Handel ein

Im jüngsten Snapshot (12w21a) zu Minecraft gibt es wieder eine ganze Reihe an neuen Features. Im Fokus liegt hier die neue Handelsfunktion, ihr habt so ab sofort  die Möglichkeit, verschiedene Items mit den Dorfbewohnern zu tauschen. Zu diesem Zweck hat man mit dem Smaragd auch einen neuen Block eingeführt, der als Währung dient.

Ebenfalls neu ist die Ender Truhe, welche euch anscheinend eine Möglichkeit zur Transportierung eurer Items bietet. Sandsteintreppen, eine neue Textur für den Kies-Block und ein paar kleinere Änderungen und Bugfixes runden Liste ab.

Herunterladen könnt ihr den Snapshot hier.

Achtung: Anscheinend gibt es beim jüngsten Snapshot ein paar Probleme, beim Öffnen kann eure Welt nämlich beschädigt werden. (Danke an Erethas für den Hinweis)

Update: Mittlerweile veröffentlicht Mojang eine (hoffentlich) gefixte Version des Snapshots.

Snapshot

  • von Maurice Urban

    Entwickler Mojang stellt weiterhin fleißig seine Entwicklungsversionen für Besitzer von Minecraft zur Verfügung und lässt Fans des Spiels schon einmal vorab neue Features als Beta-Tester anzocken. Jetzt steht der nächste Snapshot zum Download bereit.

  • von Maurice Urban

    Seit langer Zeit träumen Minecraft Fans davon, ihre Kreationen auch außerhalb von Servern mit Freunden zu teilen. Mojang arbeitet deshalb nun an einem LAN-Modus und präsentiert erste Ergebnisse im neuen Snapshot.

Weitere Themen: Mojang


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz