Minecraft - Notch verspricht Achivements, Statistiken und Wölfe

Jan

Markus Notch Persons Indie-Granate Minecraft wächst ständig. Nicht nur in Spielerzahl und wahnsinnigen Schöpfungen, sondern auch in der Menge der vorhandenen Inhalte. In seinem Blog verspricht Notch jetzt Achievements, Statistiken und zähmbare Wölfe.

Minecraft - Notch verspricht Achivements, Statistiken und Wölfe

Hunde sind für Notch offensichtlich nur langweilige Wölfe, denn bei Minecraft wird es demnächst nur letztere als aggressive Haustiere geben. Wenn ihr eines dieser seltenen Tiere findet, dürft ihr es zähmen und dann als dauerhaften Gefährten begrüßen. Wie die aussehen können und was sie so können, außer Wasser aus dem eckigen Fell zu schütteln, seht ihr in einem kurzen Video.Außerdem reißt er das Thema Achievements und Statistiken an. Dabei sind die Statistiken im Grunde die langweiligen Achievement, denn hier soll einfach aufgelistet werden, wie viel Holz ihr beispielsweise geschlagen habt. Während andere Spiele das ab 10.000 Holz mit einem Achievement belohnen würden, gibt es die in Minecraft nur für besondere Dinge, wie etwa dafür – so Notchs scherzhaftes (?) Beispiel – ein Schwein von einer Klippe zu reiten.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz