Minecraft Admin-Befehle – Wer ist hier der Boss?

von

Minecraft hat eine Menge zu bieten. Jeder, der selbst einmal Minecraft heruntergeladen hat, wird das bezeugen können. Jedoch sind viele dieser großartigen Features mit einer Menge Arbeit verbunden. Im Multiplayer-Modus gibt es dafür jedoch eine einfache Lösung. Damit ihr sie anwenden könnt, müsst ihr erst einmal einen eigenen Minecraft Server erstellen oder einen Server Download starten.

Um an die wirklich wertvollen Materialien zu kommen, bedarf es vieler Stunden vor dem heimischen PC. Diese Stunden sind dann nicht nur von Spaß geprägt. Stattdessen verbringt man oft mehr Zeit als eigentlich gewollt damit, die ewig gleichen Materialien zu suchen, seine Spitzhacke zu erneuern und von einem Creeper getötet zu werden.

Eine vollständige Liste von Minecraft Admin-Befehlen

Das heißt jedoch nicht, dass man so gar keinen Spaß mit Minecraft haben kann. Seid ihr Admin auf einem Server, könnt ihr nach Lust und Laune an Gegenstände, Mineralien und Werkzeuge kommen, für die es normalerweise stundenlanger Arbeit bedarf. Eine komplette Auflistung von möglichen Minecraft Admin Befehlen könnt ihr im MinecraftWiki finden.

Diese Befehle übernehmen größtenteils die Aufgabe, den Server zu managen und den Frieden dort zu bewahren. Insbesondere  Befehle wie kick und ban sind unverzichtbar für jeden Admin. Mit kick könnt ihr etwa schnell und ohne große Umstände einzelne Spiele vom Server werfen – dann ist es ihnen jedoch möglich, ihn jederzeit wieder zu betreten.

Die nützlichsten Minecraft Admin-Befehle

Wollt ihr einen Störenfried jedoch auf Dauer los werden – etwa, weil er wiederholt fremde Gebäude zerstört oder allgemein den Spielspaß seiner Mitspieler verringert – seid ihr mit dem ban-Befehl besser bedient. Mit diesem werft ihr den entsprechenden Spieler nicht nur vom Server, sondern verbannt ihn auch noch auf Lebenszeit. Er wird euren Server nie wieder betreten können. Solltet ihr mal versehentlich einen falschen Benutzer gebannt haben, könnt ihr den Bann mit dem pardon-Befehl einfach wieder aufheben.

Ebenfalls ein sehr nützlicher Befehl ist give. Wie man sich schon denken kann, kann man mit ihm Gegenstände und wichtige Items an seine Mitspieler oder sich selbst verteilen. Dann haltet ihr etwa ohne große Vorarbeit plötzlich einen äußerst wertvollen Diamanten in den Händen.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Mojang


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz