Minecraft: Wither bauen, beschwören und besiegen - So gehts

Johannes Kneussel
1

Wie baut und beschwört man eigentlich einen Wither in Minecraft? Wie besiegt man ihn und was bringt das überhaupt? Alle Informationen zum Bossgegner Wither und Witherskeletten findet ihr im Artikel.

Minecraft: Wither bauen, beschwören und besiegen - So gehts

Minecraft: Wither bauen und beschwören

Um einen Wither zu bauen und schließlich auch zu besiegen, muss man einige Widrigkeiten in Kauf nehmen. Dafür erhaltet ihr nach seinem Ableben aber auch eine tolle Belohnung.

Ab in den Nether für die Zutaten

Die Materialien, die ihr für eine Beschwörung benötigt, findet ihr im Nether.

  • Im Modus Friedlich gibt es keinen Nether.
  • Ihr solltet nur gut ausgerüstet in den Nether gehen, da dieser gefährlicher ist als die “normale” Welt von Minecraft.

Für den Wither bzw. dem Bau des Monsters benötigt ihr folgende Materialien:

  • 4 Blöcke Seelensand
  • 3 Witherskelettschädel

Die Schädel werden von Witherskeletten fallengelassen. Allerdings nicht sehr häufig. Ihr findet die Skelette in Netherfestungen und werdet euch durch einige Horden kloppen müssen, bis ihr alle drei Schädel beisammen habt. Am besten schaut ihr bei den Minecraft-Zaubern mal nach Plünderung, mit dem die Gegner mehr Beute fallen lassen.

Seelensand findet man viel leichter, er liegt im Nether einfach so herum.

Beschwörung

Die Beschwörung ist nun ganz einfach: Platziert die 4 Blöcke des Seelensandes auf der Erte, in der Form eines Ts. Auf die oberen drei Blöcke stellt ihr jeweils einen Schädel. Sobald man den letzten Schädel platziert, erscheint der Wither. Bevor ihr dies tut, solltet ihr allerdings noch einige Vorbereitungen treffen:

gamescom 2017: Diese deutschen YouTuber sind auf der Messe

Wither besiegen

Da der Wither der zweitstärkste Gegner im Spiel ist, sollte klar sein, dass man ihn nicht so leicht besiegen kann. Gute Vorbereitung hilft beim Kampf:

  • Baut euch einen Eisengolem, der auch beim Kampf unterstützt: Minecraft: Eisengolem bauen und benutzen.
  • Besorgt euch ein Diamantschwert und eine Diamantrüstung
  • Auf dem Schwert sollte der beste Bannzauber liegen, auf der Rüstung der beste Schutzzauber
  • Einen Bogen mit Stärke-Zauber solltet ihr ebenfalls dabei haben.

Such dir einen Platz für die Beschwörung, der komplett zerstört werden kann, da der Wither alles, auch Blöcke, zerstört. Das Ende ist ebenfalls ein guter Ort.

Special: Einen Minecraft-Kuchen selber backen

Wither bekämpfen

Wenn der Wither erscheint, ist er zunächst unbesiegbar. Er hat zwar nur eine halbvolle Lebensleiste, aber einen blauen Schutzschild, den man nicht durchdringen kann. Die Lebenspunkteleiste füllt sich mit der Zeit auf, anschließend explodiert das Monster. Rennt also zunächst weg!

Der Wither ist dann aber nicht tot, sondern immer noch am Leben. Allerdings kann er jetzt schaden nehmen.

  • Am besten attackiert man die Kreatur zunächst mit dem Bogen.
  • Wenn der Wither nur noch die Hälfte seiner Lebenspunkte hat, aktiviert er wieder sein Schild.
  • Diesmal kann er allerdings weiter Schaden durch Schwertattacken nehmen und geht auch selbst in den Nahkampf über.
  • Der Wither speit vergiftete Projektive aus dem mittleren Kopf und explodierende aus dem linken und rechten.
  • Das vergiftete Projektiv hat den Wither-Effekt, bei dem der Spieler über die Zeit Leben verliert.
  • Ein Wither hat 300 Lebenspunkte und eine Rüsung von 4.

Sobald der Wither besiegt ist, lässt er einen Witherstern fallen, mit dem man ein Leuchtfeuer bauen kann: Minecraft: Leuchtfeuer craften und benutzen.

Es kann sich anbieten, den Wither im Ende zu beschwören. Dort kämpft er gegen die Endermen und ermöglicht einen unendlichen Vorrat an Enderperlen. Alternativ kann man ihn auch auf unter 50 Prozent der Lebenskraft bringen. Nun kann die Kreatur nicht mehr fliegen und wird langsam, aber sicher von den Endermen besiegt. 

11.987
Minecraft Summer-Slam - Reloaded - Teil 2

Weitere Tutorials zu Minecraft

Quiz wird geladen
Quiz: Welcher Minecraft-Spieler-Typ bist du?
Freitagabend...

Ihr spielt Minecraft schon seit Erscheinen und seid absoluter Fan des Klötzchenspiels? Findet iin unserem Minecraft-Quiz heraus, was für ein Spieler-Typ ihr seid: Hardcore-Spieler, eher der kreative Typ oder doch ein Casual-Gamer?

Hat dir "Minecraft: Wither bauen, beschwören und besiegen - So gehts" von Johannes Kneussel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Minecraft (Mac), Telltale Games Minecraft: Story Mode, Minecraft Server, Minecraft Pocket Edition (Android), Minecraft, Mojang

Neue Artikel von GIGA GAMES