Mirror's Edge 2: DICE setzt auf Open-World

Maurice Urban

DICE hat für das neue Mirror’s Edge einige Änderungen geplant. Zwar werden wir erneut mit Faith herumspringen, dieses Mal jedoch in einer offenen Spielwelt.

Mirror's Edge 2: DICE setzt auf Open-World

EA Labels Präsident Frank Gibeau sprach in einer Runde mit Analysten über Mirror’s Edge 2. Der neue Titel würde sich demnach deutlich von seinem Vorgänger unterscheiden – unter anderem in der Spielwelt, denn Mirror’s Edge 2 wird zum Open-World-Titel.

Bei der Ankündigung Anfang der Woche verzichtete man auf die Nennung irgendwelcher Features. Fest steht lediglich, dass Mirror’s Edge 2 für Next-Gen-Konsolen erscheinen und einen neue Story rund um Faith erzählen wird.

Hat dir "Mirror's Edge 2: DICE setzt auf Open-World" von Maurice Urban gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES