Mirror's Edge: Hat sich rund 2,5 Millionen Mal verkauft

Maurice Urban

Schlechte Verkaufszahlen sollen lange Zeit lang ein Mirror’s Edge Sequel verhindert haben, über die Jahre scheint sich das Spiel aber doch recht ordentlich verkauft zu haben. Patrick Söderlund, Executive Vice President von EA Games, verriet jetzt neue Verkaufszahlen.

Mirror's Edge: Hat sich rund 2,5 Millionen Mal verkauft

Etwa 2,5 Millionen Mal hat sich Mirror’s Edge bisher verkauft – anscheinend genug, um endlich einen Nachfolger zu rechtfertigen.

“Wir haben etwa 2,5 Millionen Einheiten von Mirror’s Edge verkauft und wir mussten gar nicht lange überlegen – natürlich werden wir ein neues Mirror’s Edge machen. Das ganze Unternehmen stand hinter der Entscheidung.”

Söderlund betonte dabei gegenüber CVG, dass Mirror’s Edge 2 nur auf den Next-Gen-Konsolen möglich ist. Er meint weiter:

“Der interessante Teil ist, dass man dieses Spiel nur auf der neuen Generation entwickeln kann. Ich mag das Konzept, weil es auf den derzeitigen Konsolen nicht möglich ist.”

Via: VG247

Weitere Themen: Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES