MotorStorm: Pacific Rift - Neue Bilder zur Insel-Raserei

Leserbeitrag
2

(Florian) Zwar konnte das erste "Motorstorm" die hochgesteckten Erwartungen nach dem grandiosen Trailer zur PS3-Vorstellung auf der E3 im Jahre 2005 nicht ganz erfüllen, aber ein tolles Rennspiel ist trotzdem daraus geworden. Nun steht unlängst der Nachfolger in den Startlöchern, zu dem es heute mal wieder ein paar neue Screenshots gibt.

MotorStorm: Pacific Rift - Neue Bilder zur Insel-Raserei

In “MotorStorm: Pacific Rift” macht Ihr diesmal eine tropische Insel unsicher. Die sieht nicht nur schicker aus, als der staubige Canyon aus dem ersten Teil, sondern verspricht auch deutlich mehr Abwechslung in Sachen Streckendesign. Ganze 16 Tracks stehen zur Auswahl, die Euch unter anderem durch den tiefen Dschungel, über enge Gebirgsketten oder vulkanische Landschaften führen.

Das neue “MotorStorm” steht ganz im Zeichen des Wassers. Dieses dient nämlich nicht nur als Dekoration, sondern wird taktisch ins Spielgeschehen eingebaut. So ist es möglich Euren Motor abzukühlen, wenn Ihr durch das nasse Element rast. Insgesamt stehen dem geneigten Raser 20 verschiedene Vehikel, wie zum Beispiel ein Monstertruck oder LKW, zur Auswahl.

Doch auch auf die Wünsche der Fans sind die “Evolution Studios” eingegangen. So wird es nun endlich die Möglichkeit geben, neben Online-Rennen mit bis zu 16 Spielern, sich am heimischen Bildschirm mit bis zu vier Freunden heiße Rundengefechte zu liefern.

Der exklusive PS3-Titel wird aller Voraussicht nach im vierten Quartal 2008 erscheinen. Für alle die es bis dahin nicht mehr aushalten, stellten die Entwickler eine Demo Ihres Babys in Aussicht.

Weitere Themen: RIFT - Tales of Telara , MotorStorm: Pacific Rift

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz