Motorstorm Pacific Rift - Update 1.02 bringt Microbadges und Bugfixes

Leserbeitrag

Bevor Motorstorm gegen den angeblichen Offroad Racing Killer ”FUEL” ins rennen geht haben die Evolution Studios dem PS3 Kracher ein 400MB großes Update spendiert.
Statt der üblichen PS3 Trophäen hat jezt Jed Ashforth, Game Director von MotorStorm Pacific Rift, die sogennanten Microbadges vorgestellt.
Diese Microbadges werden unter der Online ID angezeigt und geben auskunft über besondere Leistungen des Spielers.
Dabei kann man bis zu drei dieser Badges anzeigen lassen.

Außerdem wurden einige kleinere Bugs behoben. So wurde auf der Strecke Sugar Rush die abkürzung durch das Zuckerrohrfeld entfernt und auch ein paar unfähre Respawn Punkte wurden umgesetzt.

Weitere Themen: Update, RIFT - Tales of Telara , MotorStorm: Pacific Rift

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz