Need for Speed - Most Wanted: Ist euer Rechner fit genug?

Maurice Urban
9

Auf der E3 enthüllte Electronic Arts ein Remake von Need for Speed: Most Wanted. Natürlich wird es das Spiel nicht nur auf den Konsolen, sondern auch auf dem PC geben und um sicherzustellen, dass euer Rechner für die rasanten Verfolgungsjagden geeignet ist, gibt es jetzt die Systemanforderungen.

Need for Speed - Most Wanted: Ist euer Rechner fit genug?

Die minimalen Systemanforderungen fallen dabei nicht sonderlich hoch aus, für Need for Speed: Most Wanted reichen bereits 2GB Arbeitsspeicher und ein Dual-Core Prozessor mit mindestens 2 GHz. In Sachen Grafikkarte solltet ihr mindestens mit einer ATI oder NVIDIA Grafikkarte mit 512 MB ausgestattet sein.

Rund 20 GB Festplattenspeicher verschlingt die Installation des Spiels, Windows XP wird übrigens nicht unterstützt – ihr müsst also Windows 7 oder Vista auf eurem Rechner installiert haben.

kommt am 2.November in die Läden.

Mindest-Systemanforderungen

Betriebssystem: Windows Vista (Service Pack 1) 32-Bit
Prozessor: 2 GHz-Dual Core (Core 2 Duo 2,4 GHz oder Althon X2 2,7 GHz)
Speicher: 2 GB
Festplatte: 20 GB
Grafikkarte (AMD): DirectX 10.1-kompatibel mit 512 MB RAM (ATI Radeon 3000-, 4000-, 5000- oder 6000-Serie, mit ATI Radeon 3870 oder höherer Leistung)
Grafikkarte (NVIDIA): DirectX 10.0-kompatibel mit 512 MB RAM (NVIDIA GeForce 8-, 9-, 200-, 300-, 400- oder 500-Serie mit NVIDIA GeForce 8800 GT oder höherer Leistung)
Soundkarte: DirectX-kompatibel
Tastatur und Maus
DVD-ROM-Laufwerk

Empfohlene Systemanforderungen

Betriebssystem: Windows 7 64-Bit
Prozessor: Quad Core-CPU
Speicher: 4 GB
Festplatte: 20 GB
Grafikkarte: DirectX 11-kompatibel mit 1024 MB RAM (NVIDIA GeForce GTX 560 oder ATI Radeon 6950)
Soundkarte: DirectX-kompatibel
Tastatur und Maus
DVD-ROM-Laufwerk

Weitere Themen: gamescom 2013: Vorverkauf für 2014 hat begonnen, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz