Need for Speed – Most Wanted: Wii U Version bietet exklusive Features

von

Ein Wii U Port von Need for Speed: Most Wanted wurde bereits bestätigt, konkrete Informationen gab es bisher aber nicht. Jetzt hat EA Japan erste Details zur Umsetzung und einen Release-Termin verraten.

Need for Speed – Most Wanted: Wii U Version bietet exklusive Features

Zumindest in Japan wird die Wii U Version von “Need for Speed: Most Wanted” am 14. März erscheinen, offizielle Termine für die USA oder Europa gibt es noch nicht. Der Port wird natürlich einige Features des Wii U GamePads nutzen.

Während des Spiels werden so Menüs und zusätzliche Informationen auf dem zweiten Screen angezeigt. Falls der Fernseher einmal besetzt sein sollte, könnt ihr auch gemütlich auf dem GamePad alleine weiterzocken – Need for Speed: Most Wanted unterstützt nämlich die Off-TV Funktion, die unter anderem auch bei New Super Mario Bros. U mit dabei ist.

Via: NintendoEverything

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Wii U

Weitere Themen: gamescom 2014: Das müsst ihr wissen – Tickets, Wildcards, Spiele und Termin, Electronic Arts


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz