Need for Speed - Gleich vier neue Teile angekündigt

Leserbeitrag

Einige haben geglaubt,dass die NFS-Serie nach dem eher mäßigen Verkauf von Undercover und der Nachricht über die Schließung der Black Box-Studios eingestampft wird. Nun hat sich jedoch Keith Munro von EA zu Wort gemeldet und gleich VIER Titel angekündigt.

Die Titel werden Need for Speed: Shift, Need for Speed: Nitro und Need for Speed: World Online heißen und sollen noch diesen Herbst erscheinen, wohingegen genauere Infos zum vierten angekündigtem Game noch verheimlicht wurden.

So wird sich NFS: Shift hauptsächlich an Coregamer richten und seinen Schwerpunkt auf Simulation setzen, wobei die Fahrzeuge bzw. die Fahrer so realistisch wie möglich dargestellt werden sollen. Das Spiel wird für PC, PS3, Xbox 360 erscheinen.

NFS: Nitro dagegen soll Casual-Gamer ansprechen und feinstes Arcade-Racing bieten. Das Spiel wird für die Wii und den DS auf dem Markt kommen.

NFS: World Online wird ein komplettes Online-Game für den PC, wobei es erstmals nur in Asien erscheint.

Weitere Themen: Need for Speed: Shift Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz