Need for Speed: Shift - Ingameszenen und Interview mit einem Profi-Drifter

Leserbeitrag
10

Mit Need for Speed: Shift wird man bei EA ein wenig Neuland betreten. Zwar ist das Driften in der Serie nicht wirklich neu, doch nie wird es wohl realistischer umgesetzt werden als im neuen Teil für die PlayStation 3, die Xbox 360, die PlayStation Portable und den PC. Der Rennprofi Vaughn Gittin Jr. erzählt im neuen Trailer, der über den Link zu erreichen ist, über die Zusammenarbeit mit EA und den Einfluss, den seine Erfahrung auf diesen Titel genommen hat. Als netten Nebeneffekt gibt es in dem Trailer auch noch Ingameszenen zu sehen. Erscheinen wird Need for Speed: Shift am 17. September.

Weitere Themen: Need for Speed: Shift Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz