Need for Speed: Undercover - Neuer Ableger enthüllt

Leserbeitrag
40

(Max) Darauf haben Rennsport-Freunde sehnsüchtig gewartet: in einer Konferenz ließ EA-Chef John Riccitello mit der Ankündigung eines neuen Need for Speed die Bombe platzen. Das Spiel trägt den Namen Undercover und soll mit einer tiefgreifenden Story mitsamt spannenden Missionen glänzen.

Need for Speed: Undercover - Neuer Ableger enthüllt

Riccitello vergleicht das neue “Need for Speed” dabei mit dem Kinostreifen “The Transporter”. Um ein spielerisches Debakel wie im Vorgänger “ProStreet” auszuschließen, räumt EA ihrem für die Rennserie zuständigen Team in Vancouver zusätzliche Entwicklungszeit ein. Statt in jährlichen Zyklen, wird künftig alle zwei Jahre ein neues Spiel in die Läden kommen. Wann und für welche Plattformen “Need for Speed: Undercover” erscheint, hat Riccitello nicht verraten. Denkbar wäre eine Veröffentlichung auf dem PC, der Xbox 360, PS3 und Wii.

Weitere Themen: Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz