Need for Speed Underground Patch kostenlos downloaden

downloaden

Beschreibung

Need for Speed Underground revolutionierte die NFS-Marke wie keiner seiner Vorgänger. Während die Reihe sich zuvor auf das pure Renngefühl und gelegentliche Polizei-Verfolgungsjagden konzentrierte, wurde der Fokus für dieses Spiel komplett geändert. Nachdem ein Need for Speed Underground Patch erschien und einige Bugs behoben wurden, entschieden sich verschiedene E-Sports-Ligen – unter anderem sogar die damalige GIGA Liga – dazu, Need for Speed Underground in den Wettbewerb mit aufzunehmen.

Der Need for Speed Underground Patch reparierte zwar hauptsächlich den Mehrspieler-Modus des Rennspiels, jedoch hatte das Spiel auch einen sehr ausführlichen Einzelspieler. Anders als seine Vorgänger bot das Spiel nämlich eine richtige Geschichte – wenn auch keine besonders gute.

Need for Speed Underground spielt in der fiktiven Stadt Olympic City, in der nächtliche Straßenrennen an der Tagesordnung sind. Die Polizei dagegen – vorher eine DER Serien-Trademarks – fehlt in dem Spiel komplett. Eine offene Welt, wie im Nachfolger, gab es zudem auch noch nicht. Stattdessen Wählte man die verschiedenen Rennen zu den stylischen Sounds von Lil‘ Waynes „Get Low“ im Hauptmenü nacheinander aus, wie man es auch aus anderen Rennspielen kannte.

Das besondere von Need for Speed Underground ist selbstverständlich der Tuning-Aspekt. Während in den vorherigen Teilen – und in so ziemlich jedem anderen Rennspiel zuvor – das pure Renn-Erlebnis, aus dem die Need for Speed-Spiele zuvor bestanden, war zwar immer noch der größte und wichtigste Teil des des Spiels, in die Herzen der Fans kämpfte es sich jedoch durch das Tuning.

Durch das Zusammenbauen eigener Autos mit eigenen Teilen wie Spoilern, Scheiben und Felgen, ist man oft weniger daran interessiert, ein möglichst schnelles Auto zu bauen, statt viel mehr auf das Aussehen zu achten.

Merzt die Bugs mit dem Need for Speed Underground Patch aus

Mit insgesamt mehreren Patches arbeitete EA Black Box noch lange Zeit nach Release an dem Rennspiel, bis es schlussendlich mit dem Need for Speed Underground Patch 4 auf dem PC auf dem finalen Stand war. Auf den Konsolen war das Herunterladen von Patches noch nicht so einfach möglich, schließlich waren sie damals meistens noch gar nicht mit dem Internet verbunden – die Xbox-Version von Need for Speed Underground etwa hatte noch nicht einmal Online-Multiplayer zur Auswahl.

von

Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz