Need for Speed: World - Keine 10-Level-Begrenzung mehr

Leserbeitrag
3

YEHAAAA!” Wer kennt die nervige 10-Level-Begrenzung bei Need for Speed: World nicht? Einfach demotivierend wenn man weiss, dass man nie wieder ein LvL-Up ohne das 20-Euro-Paket erreicht. Dies hat nun endlich ein Ende.

Need for Speed: World Online – eine kostenlose Version für den PC – war bereits gratis zum Downloaden & Spielen da, doch hat man durch die Rennen und Polizei-Verfolgungen Erfahrungspunkte gesammelt, war bei Level 10 Schluss. Man musste sich ein Extra-Paket kaufen um Level 11 zu erreichen. Man konnte zwar mit Level 10 durch die Gegend düsen, aber was gab den Reiz dafür?

EA hat sich umentscheiden und den PC’lern etwas Gutes getan, denn die Level-Begrenzung ist weg und somit der Weg in die Unendlichkeit offen – nicht ganz. Das maximal erreichende Level ist jetzt 50:

”Wir haben auf die Kommentare unserer Community gehört und uns für diese Änderung entschieden. Bisher konnten Spieler, die das Starterpaket nicht erworben haben, nicht über Level 10 aufsteigen. Ab heute kann sich jeder bis Level 50 weiterentwickeln und hat vollständigen Zugriff auf die gesamte Spielwelt sowie alle Events und Spielmodi, die es heute und in Zukunft geben wird.”

Doch was passiert jetzt mit den Käufern? 20-Euronen für nichts gezahlt? Falsch! Auch dazu gibt es ein Zitat:

”Unsere VIP-Gamer, die das Starterpaket bis heute (8. September) erworben haben, erhalten in Kürze ein kleines Geschenk von uns in Form von drei 7-Tages-Mietgutscheinen für den BMW M3 GTR, den Lamborghini Gallardo LP560-4 und den Audi R8 4.2 FSI Quattro. Wir wollten unseren treuesten Fans gerne ”Dankeschön” sagen, und coole, schnelle Wagen schienen dafür am besten geeignet zu sein. Wir werden allen berechtigten Gamern demnächst per E-Mail die entsprechenden Codes zusenden. Nochmals vielen Dank für eure Unterstützung und eure Leidenschaft.”

Weitere Themen: Need for Speed: World, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz