NieR Automata: Entwickler für „verwandtes“ Projekt gesucht

Kamila Zych

Angesichts der jüngsten Verkaufszahlen, haben die Macher von NieR Automata ein großes Potenzial im Spiel erkannt. Kein Wunder, dass schon jetzt nach Entwicklern gesucht wird, um die Marke voranzutreiben.

Schau dir hier den Trailer zum aktuellen DLC für NieR Automata an:

354
Nier Automata - 3c3c1d119440927 - DLC Launch Trailer

Laut des aktuellen Geschäftsberichts von Square Enix hat NieR Automata als eines von vielen Spielen „einen wesentichen Beitrag zu den Einnahmen“ des Unternehmens beigetragen. Vermutlich haben zu Beginn die wenigsten an den Erfolg des unkonventionellen Titels geglaubt, doch tatsächlich hat sich das Spiel insgesamt über zwei Millionen Mal verkauft.

Das Spiel hat sich laut Square Enix weltweit bewährt und die Erwartungen des Publishers weit übertroffen: „Es hat uns nicht nur an die hohe Qualität japanischer Spiele erinnert, sondern auch das Potenzial bewiesen, das Franchise in Zukunft weiterzuentwickeln.“

Du liebst japanische Rollenspiele? Dann solltest du diese Games kennen:

Famitsu-Leser: Das sind die 10 besten (J)RPGs aller Zeiten

Und so wird nicht lange überlegt, sondern direkt nach Verstärkung gesucht: Mittlerweile findet sich auf der Karriere-Seite von Square Enix ein Aufruf des Produzenten und des Regisseurs von NieR Automata, in welchem sie verraten, dass sie nach Entwicklern für ein „mit NieR zusammenhängendes“ Projekt suchen.

Weitere Details wurden dazu noch nicht preisgegeben, allerdings können sich NieR-Fans sicher sein, dass in Zukunft mehr zur Spiel-Marke kommen wird.

Hast du NieR Automata gespielt und würdest du dich über eine Weiterentwicklung des Franchises freuen? Schreib uns in den Kommentaren!

Weitere Themen: Nier, Square Enix

Neue Artikel von GIGA GAMES