Ninja Gaiden 3 - E3-Trailer präsentiert Ryu Hayabusa wieder voll in Action

Jan

Er springt, rennt und allem voran schnetzelt wieder. Der legendäre Ninja Ryu Hayabusa – bekannt aus Ninja Gaiden und Dead or Alive – ist wieder auf blutiger Jagd. Die E3 hat gerade erst angefangen, da läutet ein neuer Trailer schon Ninja Gaiden 3 ein.

Ninja Gaiden 3 - E3-Trailer präsentiert Ryu Hayabusa wieder voll in Action

Seit über 20 Jahren kämpft sich der Ninja Ryu Hayabusa nun schon durch Gegnerhorden und ist dabei vor allem für zwei Dinge bekannt: einen verdammt hohen Schwierigkeitsgrad und USK-untaugliche Mengen an Blut. Entsprechend können wir den neuen Trailer hier aus Jugendschutzgründen leider hier nicht direkt einbinden, verraten euch aber, dass die Kollegen von GameTrailers Ninja Gaiden 3 in all seiner gewalttätigen Pracht präsentieren. Ihr sollt bei der Altersabfrage aber natürlich nicht lügen.

Der Trailer präsentiert knapp eine Minute Gameplay und Story. Wieder einmal dreht sich alles um Ryu Hayebuza, auf den es scheinbar eine düstere Organisation von einerseits Kommandosoldaten mit Sturmhauben und auf der anderen Seite durchgeknallten Schwertkämpfern mit Maske und Kutte abgesehen hat. Entsprechen rennt, springt und klettert Ryu, was das Zeug hält und hackt auf dem Weg natürlich auch alles klein, was sich ihm in den Weg stellt. Das kann dann auch mal ein gigantischer Roboter sein,

Weitere News, Videos und Artikel zur großen Spielemesse findet ihr auf unserer E3 2011 Überblicksseite.

Weitere Themen: E3

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz