Observer

Observer kaufen!
Weitere Downloads sind verfügbar:

downloaden

Observer, oder auch >observer_ geschrieben, entführt euch in einen dystopischen und vom Cyberpunk angehauchten Horror. Die Entwickler, die auch die Macher hinter Layers of Fear sind, bezeichnen Observer als “hidden horror game”. Ihr müsst viel erkunden, dürft aber auch rätseln und euch natürlich viel gruseln.

2.143
Observer: 7 Minuten Gameplay mit Entwicklerkommentaren

Die wichtigsten Fakten zu Observer im Überblick:

  • Release: 15. August 2017
  • Plattformen: PC (Windows, Mac und Linux), PlayStation 4 und Xbox One
  • Genre: Cyberpunk-Psycho-Horror, “hidden horror”
  • Szenario: Sehr düstere Version unserer Zukunft, in der Menschen mit Augmentierungen um ihr Überleben in Krakau (Polen) kämpfen. In einer Kastengesellschaft entscheidet die soziale Stellung eines Menschens darüber, ob er den Kampf gewinnt oder verliert.
  • Anmerkungen: kein VR-Support, nur englische Sprachausgabe, aber deutsche Untertitel und Dokumente, Sammelobjekte etc. auf Deutsch, Cloud-Speicherung (Steam) und teilweise Controllerunterstützung
  • Entwickler: Bloober Team (Krakau, Polen)
  • Publisher: Aspyr

Beschreibung von

Alle Artikel zu Observer
  1. Observer: Alle Codes und ihre Fundorte im Horrorspiel

    Victoria Scholz
    Observer: Alle Codes und ihre Fundorte im Horrorspiel

    Mit Observer steht euch allerfeinster Horror ins Haus. Ihr durchsucht Appartements und versteckte Räume. Manche sind jedoch versperrt. Sucht die Codes, um alle Geheimnisse hinter Observer zu entdecken – oder schaut euch unsere Lösungen für die Keypads an.

  2. Observer: Probleme, Systemanforderungen und Tweaks

    Victoria Scholz
    Observer: Probleme, Systemanforderungen und Tweaks

    Mit Observer erwartet euch versteckter Horror, der unter die Haut geht. Startet das Indiespiel bei euch nicht oder stürzt ab, erwartet euch aber auch echter Horror Zuhause. Wir zeigen euch nachfolgend nicht nur, wie ihr Probleme behebt, sondern auch Optimierungen...