Overwatch: Pro-Spieler gewinnt im Leben

Tim Kschonsak

Ein amerikanischer Overwatch-Spieler stand vor einer schweren Entscheidung: Die Hochzeit eines Freundes zu besuchen oder ein wichtiges Overwatch-Spiel zu gewinnen, welches im Rahmen eines 100.000 Dollar Turniers stattfand. Er entschied sich für beides.

3.400
Overwatch Developer Update Summer Games 2017

Wer kennt es nicht: Zwei wichtige Events überschneiden sich und du musst dich für eines entscheiden. Der finnische Overwatch-Pro-Spieler Joonas Alakurtti aus dem Team Gigantti befand sich in solch einer Situation, aber statt sich für ein Event zu entscheiden, machte er einfach beides – und das mit Erfolg.

Overwatch: Große Änderungen für Season 6

Im Rahmen von Blizzards Overwatch Contenders-Turnier traf Team Gigantti auf das vermeintlich beste europäische Team eUnited. Dem Gewinner des Turniers winken 100.000 Dollar Preisgeld und jeder ging davon aus, dass Team Gigantti keine Chance haben würde. Doch es kam anders als erwartet, denn das finnische Team warf alles in die Waagschale und gewann das große Match. Das alleine klingt schon nach einer ziemlichen Erfolgsstory, aber es kam noch besser, denn Joonas Alakurtti zog seinen Anzug wieder an und machte sich zurück auf den Weg zur Hochzeitsfeier seines Freundes.

In diesem Tweet informierte er seine Follower über seinen außergewöhnlichen Abend:

Er ergänzte noch, dass es ihn nicht negativ beeinflusst hat, von der Feier zum Turnier und wieder zurück zu wechseln. Seinen Aussagen zufolge habe er einen schönen Abend mit seinen Freunden gehabt und sich danach voll auf seinen Job konzentriert.

Overwatch: Sommerspiele 2017 - alle Skins, die ihr bekommen könnt

Dieses Beispiel zeigt dir, dass du dich anscheinend doch nicht immer für eine Sache entscheiden musst. In diesem Sinne, well played, Joonas! Falls du dich fragst, ob er das Turnier im Anzug absolviert hat, musst du leider enttäuscht werden, denn den hat er sich erst auf dem Weg zur Party angezogen.

Weitere Themen: Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES