Pro Evolution Soccer 2015: FIFA spiele sich wie Ping-Pong, meint Konami

Richard Nold
8

Wettbewerb belebt das Geschäft und da es in der Spieleindustrie nur zwei Fußball-Spiele von Bedeutung gibt, warten die Fans bereits gespannt auf PES 2015 und FIFA 15. In einem Interview sprach Konami nun darüber, warum PES das bessere Spiel sei.

Pro Evolution Soccer 2015: FIFA spiele sich wie Ping-Pong, meint Konami

In den vergangenen Jahren hatte die FIFA-Reihe von EA Sports die Nase deutlich vor der Pro Evolution Soccer-Reihe von Konami. Das soll sich mit dem kommenden „PES 2015“ wieder definitiv ändern, wie Brand Manager Adam Bhatti und Assistent Producer Klaus Garner nun gegenüber unseren Kollegen von Nowgamer versicherten.

Auf die Frage, was „PES 2015“ besser machen würde als die Konkurrenz, verriet Bhatti: „Ich denke wir haben das weitaus bessere Spiel, wenn es um das Schießen und die Torwärter geht.“ Laut dem Brand Manager verfüge die PES-Reihe auch um ein sehr viel realistischeres Gameplay.

Der assistierende Produzent nahm den eigenen Mund noch etwas voller und fügte hinzu: „Wir haben das Spiel, das euch echtes Fußball spielen lässt. Ihr könnt kontern, auf Ballbesitz spielen oder weite Bälle spielen. All das, könnt ihr nicht in diesem anderen Spiel nicht, das sich eher wie Ping-Pong spielt.“

Bhatti ist der Meinung, dass die FIFA-Reihe kein schlechtes Spiel sei, denn schließlich gefällt es Millionen von Spielern, ein Fußballspiel zu spielen, bei dem „jedes Tor praktisch vorprogrammiert“ ist. Er gab zu, dass man mit der PES-Reihe den Fehler gemacht habe, ein Spiel für Liebhaber zu entwickeln und damit einen Großteil der Spieler ausgeschlossen wurde. Mit „PES 2015“ versuche man nun, die breite Masse anzusprechen.

Bildergalerie Pro Evolution Soccer 2015

Quelle: Nowgamer

Hat dir "Pro Evolution Soccer 2015: FIFA spiele sich wie Ping-Pong, meint Konami" von Richard Nold gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Pro Evolution Soccer, Konami

Neue Artikel von GIGA GAMES