Irgendwann im Frühjahr sollen Wii U Besitzer endlich Pikmin 3 spielen können. Laut Nintendo Legende Shigeru Miyamoto wäre ein Release zum Launch der Konsole allerdings deutlich vorteilhafter gewesen.

Pikmin 3: Hätte laut Miyamoto zum Launch der Wii U erscheinen sollen

Gegenüber Time sprach Miyamoto über das Wii U Launch Lineup und die Entwicklung von Pikmin 3. Eine Veröffentlichung im letzten Jahr wäre zwar wünschenswert gewesen, anscheinend ist man mit der Entwicklung aber einfach nicht schnell genug gewesen.

„Aus meiner Sicht wäre es ideal gewesen, wenn wir Pikmin 3 näher zum Launch der Wii U veröffentlicht hätten. Aber selbst wenn die Wii U den Namen der Wii trägt – es ist offensichtlich ein brandneues System, mit neuen Chips und grafischen Fähigkeiten. Sie kann einfach viel mehr machen und die Ressourcen, die zur Entwicklung einiger Features benötigt wurden, gingen auf Lasten der Spieleentwicklung. Deshalb waren wir nicht in der Lage, ein robustes Lineup abzuliefern.“

In den kommenden Monaten wird Pikmin 3 dann hoffentlich in den Läden stehen – besonders Fans des ersten Teils dürfen sich freuen, denn dieser soll als Orientierung bei der Entwicklung dienen.

Via: ONM

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Subnautica im Test: Tauchen, craften, überleben

    Subnautica im Test: Tauchen, craften, überleben

    „Der Marsianer“ trifft auf meditativen Tauchgang. So oder so ähnlich lässt sich der neue Open-World-Titel namens Subnautica von Publisher Unknown Worlds Entertainment beschreiben. Bei dem Survival Adventure musst du als Spieler, ähnlich wie Matt Damon, eine menschenfeindliche Umgebung zu deinem Zuhause machen.

    Marco Mainz

* gesponsorter Link