Pikmin 3: Soll sich mehr am Erstling orientieren

von

Wii U Besitzer dürfen sich im zweiten Quartal auf den ersten hochkarätigen Titel nach dem Launch der Konsole freuen: Pikmin 3. Fans des Franchises werden zudem einige Elemente aus dem ersten Teil wiederfinden.

Pikmin 3: Soll sich mehr am Erstling orientieren

Shigeru Miyamoto verriet gegenüber GamesMaster (via ONM), dass er sich bei “Pikmin 3″ eher am Erstling orientieren und zu den Wurzeln des Spiels zurückkehren möchte. Besonders in Sachen Komplexität und Schwierigkeitsgrad darf man sich auf Änderungen gefasst machen.

“Wir haben gemerkt, dass Pikmin 1 kein wirklich leichtes Spiel für Leute war und sie ab und zu in stressige Situationen gerieten”, so Miyamoto. Beim Sequel habe man dann größeren Wert auf die Zugänglichkeit gelegt und wollte den Stress entfernen.

“Ich stimmte mit dieser Richtung nicht völlig überein. Ich wollte dieses Gefühl in Pikmin 1 absichtlich reproduzieren, damit Pikmin 1 ein Strategiespiel sein konnte. Als wir mit Pikmin 3 anfingen, habe ich die wichtigsten Team-Mitglieder von Pikmin 2 versammelt und erklärt, dass es meiner Meinung nach wichtig ist, dass wir zu den Basics von Pikmin 3 zurückkehren.”

Im zweiten Quartal 2013 soll Pikmin 3 für die Wii U erscheinen.

Via: VG247

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Nintendo


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz