Pirate Galaxy - Update bringt neues Lootsystem und Verbesserungen für Einsteiger

Anonymer User

Der kostenlose Space-Shooter Pirate Galaxy erhielt zwar erst kürzlich mit dem Draconis-Sternensystem ein umfangreiche Inhalts-Update, doch schon jetzt plant der Entwickler die Veröffentlichung eines neuen Patches welcher u.a. des Lootsystem verändern und den Titel auch für Einsteiger einfacher gestalten soll.

Pirate Galaxy bekam im vergangenen November ein umfangreiches Update spendiert, darin fand sich neben zahlreichen neuen Waffen, Ausrüstungen und Schiffen auch ein komplett neues Sternensystem. Nun gab Entwickler Splitscreen Studio bekannt die Angebotspalette stetig um weitere Features zu ergänzen.

Laut Entwickler sind diesmal vor allem Verbesserungen für Einsteiger geplant. So werden sich Schiffe im Stillstand nicht mehr bewegen, das bedeutet, sie fliegen nicht mehr automatisch geradeaus, wenn keine anderen Befehle erfolgen. Die Serverauswahl soll durch eine Pilotenauswahl ersetzt und vereinfacht werden und der Ladebildschirm ab Ende Januar Tipps enthalten.

Weitere Themen: Update, gamigo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz