Plants vs. Zombies 2: Welt 5 ist komplett - das finstere Mittelalter (Update)

Peer Göbel
11

Welt fünf ist nun komplett: Monatelang mussten Fans von Plants vs. Zombies 2 auf die geheimnisvolle vierte Welt warten, für das fünfte Szenario ging EA einen anderen, schnelleren Weg und veröffentlichte das Mittelalter-Update einfach in mehreren Teilen. Nach den ersten zehn Ritter-Leveln im Juni ist nun auch die zweite Hälfte der 5. Welt verfügbar – und die hat es in sich.

Plants vs. Zombies 2: Welt 5 ist komplett - das finstere Mittelalter (Update)

Die Gratifikation des ersten Teils hielt sich noch in Grenzen: Die 10 neuen Level hatte man in kaum einer Stunde durchgespielt, das neue Pflanzen-Arsenal beschränkte sich auf vier Pilzsorten, von denen man die meisten aus den Nacht- und Nebellevels von Plants vs. Zombies 1 bereits kannte, ein Endboss war nicht in Sicht. Die zweite Hälfte des finsteren Mittelalters spielt sich jedoch schon von Anfang an deutlich herausfordernder und verspricht zumindest einige neue Zombies (Gandalf-mäßige Magier!).

In der Übersicht ist seit Juni eine neue geheimnisvolle sechste Welt hinzugekommen, das Design des Schattenumrisses sieht nach klassischem B-Movie-Zombie-Material aus, bedeutet also vielleicht die Rückreise in die Gegenwart.

Wer PvZ2 bereits installiert hat, erhält den zweiten Teil der fünften Welt einfach beim nächsten Start der App.

Plants vs. Zombies™ 2
Entwickler:
Preis: Kostenlos
Plants vs. Zombies® 2
Entwickler: ELECTRONIC ARTS
Preis: Free

plants vs zombies 2 welt 5

(UPDATE Ende. Hier der ursprüngliche Post über den Start von Welt 4 im März 2014:)

Der Blog-Post verspricht einen Release am 27.3. – bleibt zu hoffen, dass das auch für die internationalen Versionen gilt. Die heiß erwartete vierte Map wird acht neue Pflanzen und zehn neue Zombies enthalten. EA enthüllt an gleicher Stelle schon mal einige neue Designs – ich hatte es mir noch etwas Alien-mäßiger vorgestellt, aber was soll’s. Der 60s-Cartoon-Jetsons-Stil passt vielleicht sowieso besser.

Plants vs. Zombies 2 - die Zombies der Welt 4

Wer PvZ 2 bereits installiert hat, erhält die neuen “Far Future”-Level dann einfach auf dem üblichen Update-Weg. Ich bin gespannt!

An dieser Stelle hatten wir ja schon lang und breit über die vierte Welt spekuliert, das Space-Thema hatte sich schon abgezeichnet. Hier der ursprüngliche Artikel vom 18.2.2014 (UPDATE Ende):

Das nächste Update von Plants vs. Zombies 2 brachte zwar neue Pinata-Partys und Begegnungen mit Dr. Zomboss, aber wann kommt endlich die geheimnisvolle Welt 4? Spekulationen sind schon länger in Umlauf, im Spiel wird auf den Weltenschlüssel hingewiesen, und eigentlich kann es nach dem Alten Ägypten, der Piratensee und dem Wilden Westen nur ein Szenario geben…

Plants vs. Zombies 2 war so schön gestartet, der Untertitel “It’s about time…” spiegelte auch die Gedanken der Fan-Gemeinde wider: Na endlich Neues aus dem Zombiegarten, wurde ja auch Zeit. Das Free2Play-Modell machte auch ohne Ingame-Käufe Sinn und Spaß, doch nach den bisherigen Updates zittern die Fans eher bei dem, was noch kommen mag. Das große Update im Dezember 2013 lieferte eine umsortierte lineare Welten-Aufteilung (ich fand’s vorher besser, dass man an verschiedenen Ecken und Enden weiter vordrang) und neue Zombie-Gegner, kleinere Updates (zuletzt im Februar 2014) ließen dagegen die Diskussion aufflammen, ob Publisher EA mit dem Rasenmäher-Update einen Testlauf für stärkere Bezahl-Inhalte durchführen würde – und unrühmliche Free2Play-Debakel wie Dungeon Keeper wiederholen. Bei der neuen (unfassbar schweren?!) Pinata-Party müssen für jeden Versuch Punkte eingesetzt werden. Wer sich nach allen Welten und Schlüsseln schon gefragt hatte, welcher Bug das Freischalten oder Öffnen der vierten Welt verhindert – sorry. Von Level 4 ist weit und breit noch nichts in Sicht.

Anfragen beim Support wurden mit lustigen Mails von Raum-Zeit-Kontinuum und besten Grüßen von Crazy Dave beantwortet, leider ohne genauere Hinweise: “There is, as you’ve guessed, more to come! (…) while we can’t give you an exact date, we can promise we’re working as fast as we can! If only we had a time machine….”

Plants vs Zombies 2: Wie sieht die 4. Welt aus?

So lange Pflanzen gegen Zombies 2 noch auf die drei bestehenden Welten beschränkt ist, darf fröhlich spekuliert werden. Wie sieht Welt 4 aus? Welcher Hintergrund ergänzt die bisherigen Szenarien, was ist denn nun mit dem Taco und wann zum Teufel ist endlich Release? Hatte ich länger noch einen Mittelalter-Hintergrund im Kopf, mit Rittern, Drachen und Tjoste, scheint mir eigentlich nur ein Szenario wirklich plausibel. Nach der Zeitreise durchs Alte Ägypten, die Karibik und den Wilden Westen bleibt eigentlich nur… ein Space-Szenario. Science Fiction mit Alien-Zombies in Raumstationen.

Plants vs Zombies 2: Welt 4

Wo ich jetzt die schwarze Silhouette der vierten Welt nochmal genauer betrachte, lehne ich mich da gar nicht weit aus dem Fenster, eigentlich drücken sich die fliegenden Untertassen und die Space-Formen von 60er-Sci-Fi-Serien à la Jetsons schon direkt durch die Smartphone-Scheibe. Ob das dann so aussieht wie in dem Plants-vs-Zombies-2-Angry-Birds-Space-Mashup von Rfm767, würde ich eher bezweifeln, aber eine witzige Idee:

Hoffen wir nur, dass PopCap nicht noch auf den Inbegriff der Zukunft wartet, das Jahr 2015. Denn dann bekommen wir Hoverboards, 3D-Werbung und Marty McFlys Sneaker… Am 27.2. erscheint erstmal der neueste Ableger des Franchise: der Coop-Shooter Plants vs. Zombies Garden Warfare.

6.224
Plants vs. Zombies: Garden Warfare

Hat dir "Plants vs. Zombies 2: Welt 5 ist komplett - das finstere Mittelalter (Update)" von Peer Göbel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Pflanzen gegen Zombies, Plants vs. Zombies™ 2, PopCap

Neue Artikel von GIGA GAMES