PUBG: In China muss der Shooter an „sozialistische Grundwerte“ angepasst werden

Michael Sonntag

Bald kann auch in China PlayerUnknown’s Battlegrounds gespielt werden. Die Sache hat nur einen Haken: Um der chinesischen Zensur zu entgehen, muss das Spiel leicht bis stark verändert werden.

Viele chinesische Spieler wird es freuen, dass Entwickler Tencent sich die Vertriebsrechte für den Arena-Battle-Shooter in der Volksrepublik China sichern konnte. Bevor chinesische Spieler ihn aber zu Gesicht bekommen, wird er sich wie alle anderen Medien in China einer Untersuchung durch die SAPPRFT unterziehen müssen. Die sogenannte Staatliche Verwaltung für Presse, Publikationen, Radio, Filme und Fernsehen wird nämlich prüfen, ob das Spiel gegen die sozialistischen Grundwerte der chinesischen Verfassung verstößt. Der Entwickler erhält vorher die Möglichkeit, eine angepasste Version vorzulegen.

Sobald das beliebte Spiel einmal in China erscheint, wird die ohnehin schon hohe Spieleranzahl explodieren:

46.421
PlayerUnknowns Battlegrounds: 6 Kills und ein Todesfall - Wir spielen PUBG!

Was wird sich jetzt konkret verändern? Das bleibt abzuwarten. Die Behörde äußerte aber bereits via South China Morning Post und Reuters, dass sie das Original-Spiel vor allem als zu brutal und als Gefahr für die mentale Gesundheit empfinden. Der Überlebenskampf widerspräche in dieser Version den chinesischen Grundprinzipien und ihrer Kultur. Der Entwickler erklärte am Mittwoch, dass er auf die Vorwürfe eingehen werde: „Wir werden weiterhin das Teamwork und den Gemeinschaftsgeist hervorheben, darüber hinaus sichergehen, dass es im Einklang mit den sozialistischen Werten, der traditionellen chinesischen Kultur und den moralischen Normen ist.

Im Vergleich zu anderen geschnittenen Spielen in China wie Diablo 3 könnte das bedeuten, dass beispielsweise Blut durch Öl oder Matsch ausgetauscht wird. Darüber hinaus könnten vielleicht bestimmte Waffen entfernt oder Leichen toter Spieler schneller verschwinden. Aber das sind bis jetzt nur Vermutungen.

Wie gut kennst du dich mit PUBG aus? Welche Waffe bevorzugst du? Auch die Bratpfanne?

PUBG: Alle Waffen und Aufsätze - Werte und Fundorte

Es ist ein zweischneidiges Schwert. Auf der einen Seite kann bald auch die chinesische Spielerschaft in den Genuss des Steam-Meisters kommen, aber wird es auf der anderen Seite derselbe Spielspaß sein, wenn es abgeändert wird? Denkst du, dass eine Soft-Variante auch noch Spaß machen könnte? Sag uns deine Meinung!

Neue Artikel von GIGA GAMES