Pokémon GO: Update der Android-App mit Verbesserungen und Nougat-Unterstützung

Rafael Thiel
3

Pokémon GO ist das Phänomen der Stunde und seit heute auch offiziell in Deutschland verfügbar. Mit dem hiesigen Release geht auch ein Update für die Android-App einher, das marginale Verbesserungen beherbergt. Da die Verteilung stufenweise erfolgt, bieten wir die APK-Datei zur manuellen Installation an.

Pokémon GO: Update der Android-App mit Verbesserungen und Nougat-Unterstützung

Der Sprung von Versionsnummer 0.29.0 auf 0.29.2 wirkt unwichtig, bringt aber für manche Nutzer wohl eine unverzichtbare Neuerung: So ist es ab sofort auch möglich, Pokémon GO unter der Developer Preview von Android Nougat zu spielen. Zuvor bekamen solche Nutzer nach Start der App lediglich einen grauen Bildschirm zu Gesicht. Ein offizieller Changelog für die Android-Version steht noch aus, die Änderungen im Zuge des kürzlich veröffentlichten iOS-Updates dürften aber weitgehend deckungsgleich sein. Dabei handelt es sich überwiegend um Bugfixes:

  • Die App fragt nach erzwungenem Logout nicht mehrmals nach Benutzername und Passwort.
  • Der Login-Prozess in den Trainer-Club wurde optimiert.
  • Problembehebung bezüglich Abstürze der App
  • Die App beansprucht nicht länger vollen Zugriff auf den Google-Account (war ausschließlich ein iOS-Problem)

Offenbar erreicht das Update nicht alle Nutzer auf einen Schlag, sondern wird über den Play Store stufenweise verteilt. Wer die Füße nicht stillhalten will, kann das Update manuell installieren. Die aktuelle APK-Datei könnt ihr bei GIGA herunterladen.

879.955
Pokémon GO: Was ihr vor Spielbeginn wissen müsst
So sehr haben sich die Charaktere im Pokémon-Anime geändert

Pokémon GO – alles, was ihr wissen müsst

Da Pokémon GO erst heute in Deutschland offiziell gestartet ist, dürfte die Nutzerzahl rapide steigen. Um Neulingen den Einstieg zu erleichtern, haben wir einen kurzen Crashkurs mit essentiellen Tipps für Pokémon GO zusammengestellt. Zudem findet ihr auf GIGA eine Reihe von hilfreichen Guides:

Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos

via 9to5Google

Weitere Themen: Pokémon, Niantic

Neue Artikel von GIGA ANDROID