Pokémon GO: Neue legendäre Pokémon sind da

André Linken

Die Spieler von Pokémon GO dürfen sich jetzt über Nachschub an neuen legendären Pokémon freuen. Allerdings sind sie nur jeweils nur in bestimmten Regionen anzutreffen.

25.875
Legendäre Monster in Pokémon Go

Das Video zeigt dir legendäre Pokémon aus Pokémon Go.

Wie der Entwickler Niantic jetzt offiziell bekannt gegeben hat, handelt es sich dabei um die drei Pokémon Raikou, Entei, and Suicune, die du vom 31. August bis zum 30. September gemeinsam mit Freunden in den Raid-Kämpfen fangen kannst. Hier in Europa wird jedoch nur Entei anzutreffen sein, während dessen Kameraden in anderen Regionen der Welt auftauchen werden.

Pokémon GO: Hinweise auf Pokémon der dritten Generation

  • Raikou, ein Legendäres Elektro-Pokémon, in Amerika
  • Entei, ein Legendäres Feuer-Pokémon, in Europa und Afrika
  • Suicune, ein Legendäres Wasser-Pokémon, im Asien-Pazifikraum

Doch ihr müsst nicht verzagen, denn die drei Pokémon werden ab dem 30. September in jeweils eine andere Region wechseln, in der sie zuvor nicht anzutreffen waren. Am 31. Oktober gehen sie ein drittes und letztes Mal auf Reisen, so dass jedes der Pokémon in einer der oben aufgelisteten Regionen auftauchen wird.

Pokémon GO: Die skurrilsten Pokémon-Fundorte im realen Leben

Snapchat ab sofort mit Pikachu-Filter

Außerdem wird der Entwickler eine Art Feldtest für EX-Raid-Kämpfe in ausgewählten Arenen starten. Während des Feldtests werden wir die EX-Raid-Kämpfe regelmäßig in den Bereichen Teilnahmeberechtigung, Häufigkeit, Startzeit, Ort und Dauer anpassen, um sie ansprechend und lohnend zu machen. Erste Einladungen für diese Tests gehen ab dem 6. September raus.

 

Weitere Themen: Pokémon, Niantic

Neue Artikel von GIGA GAMES